Junggesellenabschied

Junggesellenabschied beim Canyoning?

Hier wird der zukünftige Ehemann hart geprüft

JGA – Special

Kiste Bier (nach Tour)

Spiele & Verkleidung

Bilder (oder Film) kostenlos

Mark hätte sich das selbst nicht ausgesucht. Aber seine Freunde haben sich für den Junggesellenabschied etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Canyoning im Allgäu! Hier wird der Junggeselle richtig rangenommen und muss sich auch im Canyon harten Prüfungen unterstellen? Traut er sich den 8 Meter Sprung? Und auch die Bilder und Videos unserer Touren kommen auf Hochzeitsabenden besonders gut an. Ein klasse Event und hoffentlich der Höhepunkt eures Junggesellenabschieds.

Folgende Tage sind für große Gruppen bereits ausgebucht

21.4.18

12.5.18

23.6.18

Junggessellenabschied beim Einsteigercanyoning Gunzesried

Ich hatte keinen Plan, was die mit mir vor hatten

Mark

Endlich mal ein JGA ohne Bauchladen und dafür mit viel Action!

Markus

So konnte ich seiner zukünftigen Frau erzählen, was für ein Weichei er (nicht) ist!

Andreas

Junggessellinnenabschied im Allgäu Gunzesried

Diese Tour ist für Junggesellenabschiede besonders gut geeignet. Große Gruppen fühlen sich hier wohl und sicher, darüber hinaus ist die Schlucht gnädig und erlaubt das Umgehen von Passagen. Unserer Erfahrung nach sind nicht mehr alle Junggesellen mehr so sportlich, damit ist der Gunzesrieder Canyon, der „kleinste gemeinsame Nenner“.

Die Starzlachklamm ist etwas für ambitionierte Gruppen. Denn hier herrscht das Prinzip der Unausweichlichkeit – Einmal in die Schlucht gestiegen, führt der einzige Weg hinaus durch Abseiler, Rutschen und Sprünge (freiwillig). Hier sollten alle Teilnehmer mindestens durchschnittlich sportlich und motiviert sein. Dann steht einem sensationellen JGA im Allgäu nichts entgegen. 

Beide Angebote ab 12 Personen Mindestteilnehmerzahl

Welches Abenteuer ist das Richtige für dich?
Ruf an und wir beraten dich gerne

08326 997 97 98

Fields marked with an * are required