Rafting Bayern

Warum Rafting auf dem Lech?

Du bist hier: Rafting – Rafting Fragen

Rafting auf den Lech ist das Naturerlebnis. Mit Start in Häselgehr bei Bayern geht es mehr als 10 KM durch die einsamen Landschaften Tirols. Der Lech als letzter unverbauter Wildfluss der Alpen sollte eigentlich komplett zum Naturschutzgebiet erklärt werden. Denn hier sieht es nicht nur aus wie in Kanada, es fühlt sich auch so an. Der Fluss fließt in Schleifen vorbei an schneebedeckten Bergen, und aus jedem Seitental ergießt sich ein Bach in den Lech . Hierbei nimmt die Wassermenge stetig zu, bis sich der Fluss zu einem echten Rafting – Wildfluss entwickelt hat. Ein Spaß für alle Rafting Begeisterten!

Fragen zum Rafting? Ruf uns an!

Bergwasser-Rafting-Allgaeu-Telefon-1-300x89

3 Rafting Leute in einem Boot im Allgäu

Einsteigerrafting auf der Iller

Die Iller fließt durch das malerische Oberallgäu – auf dieser einfachen Tour entdeckt ihr Deutschlands schönste Gegend vom Wasser aus

2 SUPs im Allgäu

SUP auf der Iller

Stand Up Paddling ist der Trendsport im Sommer. Entdecke den Fluß auf eigene Faust! Wenn du das Gleichgewicht halten kannst, entkommst du dem Wildwasser…

Grosses Rafting Boot im Bayern Allgäu

Sportrafting auf dem Lech

Hier gibt es alles, was Rafting Herz begehrt – Eine Landschaft wie in Kanada, einen wilden Fluß und Natur pur. Das ist Sportrafting auf dem Lech

Rafting Lech Video