Was wir bei Canyoning im Allgäu eigentlich machen

Unsere Philosophie ist simpel: Sicherheit, Sicherheit, Sicherheit. Hier machen wir keine Kompromisse. Nicht an Mensch, Material oder Organisation.

 

Wir haben verstanden, dass ihr nur eine gute Zeit bei uns habt, wenn wir euch die besten Guides zur Seite stellen. Und tun wir! Bei uns guiden nur Schluchtenführer, die beim Tiroler Bergsportführerverband gelernt haben und einige Jahre Praxis „auf dem Buckel haben“. Unsere Guides sind top ausgebildet, motiviert und kennen sich in der Gegend aus. Die perfekte Kombination für Canyoning im Allgäu!

Auch unser Material ist nur vom feinsten. Petzl beim Gurt, Edelrid bei den Seilen und Artistic bei den Anzügen. Hier ist alles, wo es hingehört. Natürlich ist es nicht genug das Material zu haben, unsere Guides wissen auch, wie man es effektiv einsetzt, sodass euer Abenteuer in der Schlucht sicher und spaßig wird.

Ein kritischer Faktor beim Canyoning im Allgäu ist natürlich immer das Wetter. Deshalb schauen wir uns ständig das Wetter im Internet an, das kombiniert mit unserer Erfahrung und vor allem den Wasserstandsmeldern in der Starzlachklamm oder dem Gunzesried machen die Extremsportart Canyoning berechnbar und spaßig.