Canyoning Bayern

In Bayern gibt’s die schönsten Schluchten

Du bist hier:

BergwasserCanyoning Touren – Canyoning Bayern

Tourenübersicht

Einsteiger

4 Stunden Tour

Einsteigergeeignet

  ab 12 Jahre

Sport

4 Stunden Tour

für Sportler

  ab 14 Jahre

Extrem

6 Stunden Tour

Canyoningerfahrung nötig

  ab 16 Jahre

Canyoning in Bayern macht besonders viel Spaß, weil wir hier im Alpenvorland Südhänge haben und so unsere Schluchten auch immer sonnendruchflutet sind. Und es gibt noch einen Grund, warum wir hier, im Vergleich zu anderen Canyoning Hotspots, durchaus gesegnet sind. Und zwar liegt das daran, dass durch die Nord-West Strömung vor allem im Frühjahr viele Niederschläge heruntergehen. Und weil das schon seit Jahrtausenden der Fall ist, haben sich bei uns in Bayern wirklich schöne Canyons gebildet, die entdeckt werden wollen.

Wichtig bei unseren Touren ist: Wir zwingen niemanden! Alle Sprünge sind freiwillig, keine Rutsche muss gemacht werden. Und bei den Einsteigertouren sind selbst die Abseiler optional. Keiner braucht Angst haben, sich bei unseren zu übernehmen: Unsere Guides passen gut auf euch auf und bringen euch sicher und wohlbehalten wieder aus der Schlucht.

Canyoning Bayern Starzlachklamm Rutsche

Canyoning Bayern Allgaeu

Unsere sportliche Bayern Tour ist die Starzlachklamm . Der Begriff „Klamm“ kommt nicht von irgendwo: Teilweise nur einen Meter breit führt die Starzlach am Fuß des Grünten durch eine imposante Felswelt. Hier reiht sich ein Sprung an den anderen. Die Starzlachklamm schließt mit einer Rutsche, die ihres gleichen sucht: Ein Muß für Canyoning in Bayern.

Mädel seilt in der Schlucht ab

Unser Klassiker in den Stuibenfällen, den jeder schon einmal gemacht haben sollte; er befindet sich in direktem Umfeld von Sonthofen und ist in 10 Minuten zu erreichen. Hier findest du alles, was das Canyonauten-Herz begehrt: Abseiler mit über 10m, Sprünge aus bis zu 5m und ein paar schöne Rutschen. Schau doch mal ein paar Bilder oder Videos der Tour an!

Was uns auszeichnet

Sicherheit

Kleine Gruppen

Lustige Guides

Naturerlebnis

Bilder Inklu

Kommunikation

Was für Canyons gibt es zu entdecken?

Und das ist ein weiterer toller Punkt beim Canyoning in Bayern: Es gibt von Einsteigerschluchten bis Extremvariante wirklich alles. Eine gute Tour, um in das Canyoning herein zu schnuppern sind  die Stuibenfälle bei Sonthofen. Hier sind Rutschen, Sprünge und schöne Abseiler möglich, aber alle Stellen können auch elegant umgangen werden, so muss sich niemand Gedanken machen, das eine Schlucht „zu anstrengend“ wird. Die sportliche Variante beim Canyoning in Bayern ist die Starzlachklamm – und den Beinamen Klamm hat sich diese Schlucht wahrlich verdient. An einigen Stellen nur ca. 1 Meter breit schlängelt sich der Bach „um den Grünten herum“ und hat uns so mit surreal schönen Felsformationen gesegnet. Und vor allem die Abschlussrutsche hat es in sich. Und auch für extreme Canyonauten ist etwas geboten: Denn die Kobelache im nahegelegenen Österreich ist der Olymp des Canyonings.

Treffpunkt für eure Tour in Bayern

Canyoning

Der Vorteil an einer Canyoningtour mit uns ist, dass wir uns direkt am Parkplatz treffen. Wir wollen eure Zeit nicht mit nervigen Transfers von der Station zur Schlucht und zurück belasten. Nachteil ist, dass wir keine Umkleiden und Duschen haben: Outdoor Sport heißt, sich auch Outdoor umzuziehen – Eigentlich kein Problem. Wenn ihr doch den Luxus (aber auch den Transfer) mit einer Station wünscht – kein Problem, einfach bei der Buchung angeben. Mit dem Ablauf unserer Tour dauert die Tour eine Stunde weniger als bei unseren Marktbewunderern – diese Zeit investieren wir gerne in Getränke nach der Tour mit euch.

Wann möchtet ihr auf Tour gehen?

    Mädel seilt in der Starzlachklamm Allgäu Schlucht ab